DEUTSCHES  ZENTRUM  FÜR  ERHOLSAMES  SCHLAFEN

www.SCHLAF-ISI.de
Prof. Dr.  Bram van Dam†, Dr. med. Rainer Haarfeldt, Prof.  Dr. Tilman Resch


 

Dienstleistung für Industrie und Handel

Wem nutzt das ganze Wissen, wenn es nicht gelebt und praktiziert wird. Unsere Aufgabe sehen wir im großen Maße darin, die Ergebnisse aus der Schlafforschung direkt in die Praxis umzusetzen bzw. zu lassen. Das heißt Hilfestellung und Basiswissen für die Industrie, und beratende Unterstützung im Handel vor Ort.


Die Liegediagnostik zeigt plastisch auf, wo die Druckpunkte bei welcher Unterlage wo liegen. Hier werden die größten Fehler gemacht, seit dem der Volksmund das Missverständnis übernahm "auf einem Brett" oder "hart" zu liegen. Dieser Irrtum entstand in der Zeit der Eisenspringfedern unter den Matratzen; der Körper hing durch und man empfahl ein Brett unter die Matratze zu legen; nicht etwa den Körper selbst auf einem Brett zu lagern. Daraus entstanden dann die Lattenroste. Quasi ein in Querstreifen zersägtes Brett, wo die einzelnen Latten durch ihre Flexibilität dem Körper ein wenig Anpassungsmöglichkeit gaben.

Moderne, richtig konstruierte Wasserbetten ermöglichen dagegen eine natürliche und absolut gleichmäßige Unterstützung des Körpers, und zwar bei jedem Körper in jeder Lage. Das widerum ist Voraussetzung für anhaltende Tiefschlafphasen, die nicht durch Druckpunkte, die Drehen und Wenden erfordern, unterbrochen werden. Und diese Tiefschlafphasen widerum sind die fast einzigen Gelegenheiten für die körpereigene Produktion der Regenerationshormone. Wasser ist härter als Stein, und trotzdem weich wie eine Wolke, und läßt sich durch kein anderes Material oder Element ersetzen.
Bei richtiger Messung der Auflagedrücke lassen sich geeignete und ungeeignete Matratzen offensichtlich unterscheiden. Vorausgesetzt, die Messmatte ist ordentlich kalibriert.

Die Störungsanalyse ist eine wissenschaftliche Auswertung persönlicher und vertraulicher Angaben über Alltagsgewohnheiten, welche häufig die weiteren Ursachen für Schlafstörungen erkennen lassen. Eine sehr sinnvole Ergänzung zur der richtigen Matratze, um optimale Regeneration zu ermöglichen.

Der kompetente Fachhandel gibt zum Teil gerne Gutscheine aus, um seinen Kunden die Entscheidung zu besserem Schlaf zu erleichtern. Die Kosten dazu übernimmt z.T. der Fachhändler oder vergütet sie in Verbindung mit dem Kauf eines optimalen Bettes.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » Mehr Informationen.