08.01.13

Good Aging mit Wasserbetten

Das beste Rezept gegen das Älterwerden ist ein ausgewogener Schlaf. Hierbei kommt es vorallem auf die Tiefschlafphase an. Sie ist für einen erholsamen Schlaf unabdingbar, weil innerhalb der Tiefschlafphase die Regenerationshormone produziert werden, die den gesamten Körper mit “Frischzellen“ versorgen. Auf konventionellen Matratze ist unerholsames Drehen und Wenden an der “Nachtordnung“, wodurch die wichtige Tiefschlafphase wieder und wieder unterbrochen wird, was sich natürlich negativ auf die Regeneration auswirkt. Bei einem guten Wasserbett jedoch liegt der Körper völlig druckpunktfrei und muss sich eben deshalb nicht Wenden und Drehen. Außerdem werden Wirbelsäule, Knie und Nacken vom Wasser orthopädisch richtig unterstützt.

Schwereloses Schlafvergnügen ist also nicht nur ein Garant für ein schnelleres Auffüllen des Energiespeichers, sondern auch das beste Anti-Aging-Rezept!